Eine 2 Jahre alte Kaukasenhündin. Sie muß körperlich und geistig ausgelastet werden. Bei neuen Personen ist sie manchmal zurückhaltend. Bei einem Gewicht von 39 kg benötigt sie sportliche und standfeste Besitzer. Ihre Gassigänger kommen sehr gut mit ihr aus. Bei anderen Hunden enscheidet die Nase; mit den meisten Rüden kommt sie gut klar. Der Besuch einer Hundeschule ist auf jeden Fall nötig um die Erziehung noch zu verfestigen. Sie ist kein Hund für eine kleine Wohnung, ein Haus mit Garten währe am Besten; und der Zaun muß hoch genung sein. Auf Katzen reagiert sie sehr unterschiedlich, oft versucht sie diese zu jagen.